Angepinnt Informationen bzgl. aktueller Geschehnisse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Informationen bzgl. aktueller Geschehnisse

    Guten Abend,

    in den letzten Tagen wurden einzelne administrative Bestrafungen basierend auf der Entscheidung Keybinder-Chats ebenso zu sanktionieren,
    solang diese für Nova-User im Spiel lesbar sind.
    Begründung für diese Entscheidung war eine Übereinstimmung mit Pokee, welcher den inzwischen recht populären PKC-Chat über seinen Keybinder anbietet,
    mit dem gemeinsamen Konsens dass es nicht der Normalität entsprechen sollte sich in diesem Chat Beleidigungen aussetzen lassen zu müssen,
    vor allem wenn dies aufgrund von InGame-Rivalitäten oder Ereignissen und in diesem inzwischen extremen Maß geschieht.
    Natürlich ist der PKC selbst als externe Plattform zu werten, aufgrund der oben genannten Ereignisse sahen wir uns aber dennoch gezwungen, auch wenn
    dies bei einigen Spieler vielleicht für Unverständnis sorgte, zu versuchen eine Möglichkeit zu finden dies zu vermindern.

    Leider haben sich nun Situationen ergeben, in denen diese Regelung genutzt wurde um sich hier gegenseitig in extremen Maße an die Karre zu fahren.
    Da dies verständlicherweise auch nicht Sinn der Sache sein sollte, haben wir uns dazu entschieden die bisher verteilten Sanktionen zu mildern, um zum einen, zu dieser Zeit legitimen, Regelverstoß zu bestrafen zum anderen aber auch miteinzubeziehen, dass in diesem Fall ein Umdenken aussteht.
    Dies schlussfolgerte, am Beispiel von LockeDerBoss, eine Bestrafung mit 2 Warns anstelle eines permanenten Bannes.

    Zukünftig werden Keybinder-Chats nicht weiter durch uns sanktioniert.
    Anbieter derartiger Chats sind dazu angehalten ihre Keybinder-Chats optional zu schalten, so dass Nutzer sich durch ihre eigene Entscheidung darauf einlassen diesen Chat lesen zu können, damit auch die Anfragen an uns bzgl. Reports gegen einzelne Chatteilnehmer zurück gehen.

    Kommen wir nun zum Kritikthread von LockeDerBoss, welcher in den vergangenen Tagen gepostet wurde.
    Wie ich bereits in der Ankündigung zu diesem Post hier schrieb, bevorzuge ich für meinen Teil immer, wenn die betroffenen Personen direkt angesprochen werden um mögliche Missverständnisse aus dem Weg zu räumen oder solche Situationen schneller und angenehmer klären zu können.
    Der Thread selbst war in einem durch uns in keinem Fall gebilligten Umgangston verfasst, was LockeDerBoss auch von Vertretern des Teams mitgeteilt wurde woraufhin sich dieser dementsprechend für seine überemotionale Reaktion entschuldigte.
    Wie bereits gesagt war die Formulierung des Threads nicht den eigentlichen Umgangsregeln unseres Forums entsprechend, eine Bestrafung, welche für diesen Thread mehr als angebracht gewesen wäre, wurde durch uns in diesem Fall leider versäumt.
    Der Thread selbst hatte in seinem Verlauf eine weitere Verwarnung für einen User zur Folge, um in diesem Fall für Gleichgerechtigkeit zu sorgen, wurde die genannte Verwarnung ebenfalls revidiert.

    Ich hoffe ich konnte die Vorkomnisse verständlich grob zusammen fassen.
    Natürlich möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass Bestrafungen nicht nach Sympathie vergeben oder entzogen werden.
    Gerade beim oben genannten Beispiel fand eine recht lange Diskussion statt wie wir damit verfahren und es gab viele unterschiedliche Meinungen und Ansichten dazu.
    Uns ist bewusst, dass der Weg für den wir uns jetzt entschieden haben nicht unbedingt für jeden verständlich ist, in unseren Augen aber dennoch der beste war um diese Situation zu händeln um zu vermeiden dass sich jetzt wochenlang ein Reportfall nach dem nächsten durch das Spielgeschehen zieht.
    Grundsätzlich gilt es immer eine gesunde Mischung aus Sanktion von Regelverstößen und einem gewissen Maß zu wahren.

    Sollten zu diesem Thema noch Fragen offen sein oder sollte sich noch jemand dazu äußern wollen, bitte ich darum das Gespräch mit einem Admin+ dazu zu suchen und seine Gedanken anzusprechen.

    Grüße,